Informationspflichten nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die TiDa Tier und Daten GmbH

Die TiDa Tier und Daten GmbH ist verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts, die Kontaktdaten lauten:

 

             TiDa Tier und Daten GmbH

             Bosseer Str. 4c

             24259 Westensee

 

Die TiDa Tier und Daten GmbH wird vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Eckhard Stamer (E-Mail: info(at)tierdaten.de).

 

1. Allgemeines

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für die TiDa Tier und Daten GmbH einen hohen Stellenwert. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen. Im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, wie und wann wir Ihre personen­bezogenen Daten erfassen, speichern, weitergeben und nutzen, und welche Rechte Sie im Hinblick auf Ihre personengebundenen Daten haben.

 

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten im Sinne der Datenschutzanforderungen sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen. Nach Ihrer Kontaktaufnahme mit uns handelt es sich bei Ihren personen­bezogenen Daten um die Angaben Mailadresse und Name sowie ggf. um Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummern.

 

3. Zweck der Verarbeitung

Die genannten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für folgende Zwecke verarbeitet:

            -          Kontaktaufnahme

            -          Ermöglichung unseres Leistungsangebots und der damit notwendigen Kommunikation mit Ihnen,

            -          Bearbeitung Ihrer Anfrage und einer weiteren von Ihnen gewünschten Beratung.

 

4. Weitergabe

Mit Ausnahme einer zur Vertragserfüllung mit Ihnen erforderlichen Weitergabe findet keine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte statt.

 

5. Dauer der Speicherung der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Vertragserfüllung gespeichert, sofern keine ander­weitigen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen erforderlich sind.

 

6. Betroffenenrechte

Sie können unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck und die Dauer der Speicherung verlangen.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind und an wen wir diese ggf. weitergegeben haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestim­mungen können Sie folgende weitere Rechte geltend machen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke).

Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt von einem Widerruf unberührt (Widerrufsrecht).

Sie haben das Recht, sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige  Aufsichtsbehörde zu wenden.

             Aufsichtsbehörde:       Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD)

                                                     (https://www.datenschutzzentrum.de)

 

7. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie sind berechtigt, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Sofern technisch machbar, haben Sie das Recht, eine Übermittlung von uns direkt an einen anderen Verantwortlichen zu erwirken.

 

8. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist auf unserem Internetauftritt verfügbar. Bitte besuchen Sie unseren Internetauftritt regelmäßig und informieren Sie sich über die jeweils geltende Datenschutz­erklärung.

 

Stand: Mai 2018

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
TiDa Tier und Daten GmbH - 2018